bvvp Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten e.V.

Liebe Leserin, lieber Leser,

sicherlich haben Sie sich gewundert, dass die QS-Seite von uns solange nicht aktualisiert wurde. Das bedeutet aber nicht, dass wir uns dieses Themas nicht mehr angenommen haben. Im Gegenteil: der bvvp entwickelte dazu vielfältige Aktivitäten, so im GK II , über seine Mitglieder in KV-Strukturen oder in den PP/KJP-Kammern. Auch im bvvp-Magazin, das inzwischen auch außerhalb der bvvp-Mitgliedschaft eine gute Resonanz findet, haben wir uns der Vielschichtigkeit des Themas „Qualitätssicherung“ gestellt.

Seit über einem Jahr nun beschäftigen wir uns mit dem sogenannten „TK-Modell“. Wesentliche Änderungen sind dabei durch unsere Diskussionsbeiträge initiiert worden. Auch dazu finden Sie im nächsten bvvp-Magazin einen Kommentar von Frau Dr. Clever.

Die QS-Diskussion ist inzwischen jedoch um das Qualitätsmanagement (QM) erweitert worden. Nach dem am 1.1.04 in Kraft tretende Gesetz zur Modernisierung des Gesundheitssystems (GMG) sind die Vertragsbehandler verpflichtet, in ihren Praxen QM „einzuführen und weiterzuentwickeln.“ Damit ist jedoch noch keine Pflicht zur Zertifizierung gegeben.

Wir möchten Ihnen zukünftig einige Modelle zu QM vorstellen, um Sie  mit dem QM-Denken vertraut zu machen und um Ihnen Entscheidungshilfen für QM-Maßnahmen für Ihre Praxis zu geben. Wir beginnen mit einem Bericht unseres bayrischen bvvp-Vorsitzenden, Benedikt Waldherr. 

Unter dem Begriff „Qualitätsmanagement“  versteht man das ständige Bemühen, Strukturen und Prozesse in einer Praxis zu optimieren. Qualitätssicherung ist dabei nur auf den Behandlungsprozess beschränkt  und stellt somit nur einen Teil von QM dar. Eine Zertifizierung gilt dabei als Gütesiegel, dass nach einem bestimmten QM-System ( z.B. nach dem DIN ISO-Normensystem ) eine externe Überprüfung stattfand, die  nach einer bestimmten Zeit erneut durchgeführt werden muss ( wie eine TÜV-Überprüfung).

Wiesbaden, den 27.11.03                                             Elisabeth Schneider-Reinsch


bvvp homepage